016 Alptraum im Keller Bête Noire Yankee Serie: NCIS

  •  016
  • Alptraum im Keller     Bête Noire         
  • Yankee 
  •  Serie: NCIS
  • Regie:
    Peter Ellis  
  • Drehbuch.
    Donald P. Bellisario  
  • Ducky antwortet auf einen Notruf, als die israelische Botschaft einen Offizier der Royal Navy zur Autopsie zum NCIS schickt, nur um einen Schützen (in späteren Episoden als wiederkehrender Antagonist Ari Haswari entlarvend ) in der Leichensack zu finden. Als Ducky, Gerald und schließlich Kate im Autopsielabor als Geisel gehalten werden, koordinieren der Direktor und Gibbs sich mit einem FBI-Streik-Team, um über ihre Freilassung zu verhandeln. Inzwischen fragt Kate sich, nachdem sie gezögert hat, als sie die Möglichkeit hat, ihren Entführer zu töten, während Gibbs und Tony dem Geiselrettungsteam helfen. Haswari fragt Gibbs im Autopsielabor und fordert ihn auf, ihn zu erschießen
  • Gastdarsteller:
        Alan Dale (Directeur du NCIS Tom Morrow (5/5))
        Jessica Steen (Agent Paula Cassidy (2/3))
        Pancho Demmings (Gérald Jackson (13/13))
        Rudolf Martin (Ari Haswari (1/2))
        Tim Kelleher (Agent du NCIS Christopher Pacci (1/3))
        Alex Dodd (Qassam)
        Constance L. McCrory (Greffière des preuves)
        Jennifer Gatti (Négociatrice Arkin)
        Joe Sabatino (HRT chef Horowitz)
        Matthew Del Negro (Balboa)
        Robert Cicchini (Agent du NCIS Daniel Snyder)


Rollenname Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher
Dr. Donald „Ducky“ Mallard David McCallum 1.01–
Eberhard Prüter,
Fred Maire
Peter Groeger
Special Agent Leroy Jethro Gibbs Mark Harmon 1.01–
Wolfgang Condrus
Special Agent Anthony „Tony“ DiNozzo Michael Weatherly 1.01–13.24
Norman Matt
Forensikerin Abigail „Abby“ Sciuto Pauley Perrette 1.01–15.22
Antje von der Ahe
Special Agent Caitlin „Kate“ Todd Sasha Alexander 1.01–2.23 3.01–3.02, 9.14, 12.23 Ghadah Al-Akel
Special Agent Eleanor „Ellie“ Bishop Emily Wickersham 11.12– 11.09–11.11 Josephine Schmidt
Special Agent Nicholas „Nick“ Torres Wilmer Valderrama 14.01–
Tim Knauer
Special Agent Alexandra „Alex“ Quinn Jennifer Esposito 14.01–14.24
Cathlen Gawlich
Clayton Reeves Duane Henry 14.05–15.22 13.23–13.24 Tobias Schmidt
Special Agent Jacqueline „Jack“ Sloane Maria Bello 15.05– 15.04 Katrin Fröhlich
Forensikerin Kasie Hines Diona Reasonover 16.01– 15.17–15.24
Special Agent Timothy „Tim“ McGee Sean Murray 2.01– 1.07, 1.11, 1.18–1.23 Timm Neu,
Marius Clarén
Special Agent Ziva David Coté de Pablo 3.04–11.02 3.01–3.02 Maria Koschny
Director Jennifer „Jenny“ Shepard Lauren Holly 3.09–5.19 3.01–3.08, 9.14, 12.23 Arianne Borbach
Director Leon Vance Rocky Carroll 6.01– 5.14–5.15, 5.17, 5.19 Leon Boden
Dr. James „Jimmy“ Palmer Brian Dietzen 6.01– 1.21–5.13 Rainer Fritzsche
  • Navy CIS ist eine seit 2003 produzierte US-amerikanische Krimiserie, die von einem Ermittlerteam des Naval Criminal Investigative Service (NCIS) handelt, einer bis September 2011 in Washington, D.C. angesiedelten US-Bundesbehörde. In der Serie geht es um die Aufklärung von Verbrechen, in die Angehörige der United States Navy und des United States Marine Corps verwickelt sind. Der englische Originaltitel lautete während der ersten Staffel Navy NCIS und wurde mit Beginn der zweiten Staffel in NCIS umbenannt.

www.sitcomserien.de

www.filmserien.org

www.sf-actionfilm.de

www.musikprom.de

gladbachfan.de