Zu Tode erschreckt Scared to Death - Serientitel: Castle

Zu Tode erschreckt     Scared to Death    

- Serientitel:    Castle

 Regie: Ron Underwood     Drehbuch: Shalisha Francis

  • The malevolent spirit of a serial killer has returned from the grave to wreak unholy vengeance on the people who saw him convicted — or at least that is Castle's belief when he unintentionally watches a "haunted" film connected to the case of a woman who was frightened to death.
  • Eine Frau wird mit schreckverzerrtem Gesicht und ohne ersichtliche Todesursache aufgefunden. Castle findet bei dem Opfer eine DVD, die vom Inhalt sehr an das Video von The Ring erinnert, einschließlich einer Todesdrohung in drei Tagen um Mitternacht. Da Castle das Videos angesehen hat, befürchtet er, nur noch 3 Tage zu leben. Die Spur führt zu einem Serienmörder, welcher jedoch bereits seit einiger Zeit tot ist. Mysteriöser Weise wurde sein Grab geöffnet und sein Leichnam ist verschwunden. Ein Mann wird ermordet. Die Verbindung beider Opfer ist, dass beide damals im Prozess gegen den Serienmörder ausgesagt hatten. Castle nervt Beckett einmal mehr gewaltig mit seiner Theorie, dass der Serienmörder als ein untoter Zombie für die Morde verantwortlich sein könnte. Vorsichtshalber trägt er bei den weiteren Ermittlungen unter anderem eine Flasche mit Weihwasser und andere Zombieabwehrmittel mit sich. Als Castle und Beckett einen dritten Zeugen ausfindig machen können, welcher ebenfalls seinen Tod erwartet, können sie den Fall aufklären. Es zeigt sich, dass der Täter nicht aus dem Umfeld des Serienmörders stammt. Es ist Amanda, die Tochter eines im Zusammenhang mit den früheren Morden zu Unrecht inhaftierten Verdächtigen, der sich in der Haft nach drei Tagen das Leben nahm, als die drei Zeugen ihn unter dem Druck der Polizei irrtümlich als möglichen Mörder identifizieren. Amanda tötet die Zeugen mit einem modifizierten Elektroschocker, was die Grimassen der Opfer erklärt. Castle schlägt die Täterin mit der Flasche Weihwasser nieder, welche so unbeabsichtigt doch noch ihren Zweck erfüllt

  • Castle et l'équipe de Beckett enquêtent sur la mort de Val Butler qui a été retrouvée morte de peur dans son appartement. Les premiers soupçons se portent sur son ex-petit ami, Freddie Baker, mais quand celui-ci annonce que Val a reçu un paquet et qu'elle lui a dit des propos concernant le pouvoir maléfique, Kate doit l'innocenter et part à la recherche de ce mystérieux paquet. Dans l'appartement de Val, Kate et Richard trouve le paquet : il s'agit de plusieurs DVD. Richard écoute l'un d'eux et croit qu'il est la prochaine victime. Il élabore une théorie sur un esprit meurtrier.
    Du côté de la morgue, le médecin légiste conclut à une mort de cause inconnue, ce qui alimente la peur de Castle. Comme personne ne veut regarder le DVD, Kate se dévoue et ne croit nullement qu'elle va mourir au bout de 3 jours. Au cours de l'enquête, l'équipe de Kate vont retrouver d'autres victimes du mystérieux DVD. Alors que l'enquête n'avance pas, Richard soumet l'une des images du DVD à ses fans, ce qui va permettre de relancer l'enquête. Kate et Richard vont découvrir derrière cette histoire paranormale, une histoire bien réelle dont ils ne se doutaient pas.

  • Castle e Beckett indagano sulla morte di una ragazza che sembra essere morta di paura tre giorni dopo aver visto un DVD "maledetto". Dopo aver visto il video, Castle si convince di essere la prossima vittima. Il caso si rivelerà uno dei più spaventosi mai affrontati dalla squadra.

 Gaststars:
Wes Craven
Alison Trumbell (Val Butler)
Brad William Henke (Mark Heller)
Romy Rosemont ( Lockhart)
Sean Whalen (Leopold Malloy)


Rollenname     Schauspieler
Nathan Fillion

  • Richard Castle - Nathan Fillion
  • Det./Capt. Kate Beckett - Stana Katić
  • Det. Javier Esposito  -   Jon Huertas
  • Det. Kevin Ryan  -   Seamus Dever
  • Dr. Lanie Parish -    Tamala Jones
  • Alexis Castle - Molly C. Quinn
  • Martha Rodgers - Susan Sullivan
  • Cap. Victoria Gates  -   Penny J. Jerald
  • Hayley Vargas -  Toks Olagundoye
  •  Produktion:
    Andrew W. Marlowe
    Rob Bowman
    Rene Echevarria
    Laurie Zaks
    Armyan Bernstein

    Idee:

    Andrew W. Marlowe
  • Castle wird als „Comedy-Drama“ bezeichnet, das sich von anderen Kriminalserien durch den durchgehend leichten Ton und die humorvollen Dialoge abhebt. Die ständigen verbalen Zweikämpfe zwischen Castle und Beckett – ähnlich wie bei Das Model und der Schnüffler oder Remington Steele – tragen stark zum Charme der Serie bei.
  • Castle ist eine US-amerikanische Krimiserie, die von 9. März 2009 bis 16. Mai 2016 auf ABC lief. Sie umfasst acht Staffeln mit insgesamt 173 Folgen. Im Mai 2016 hat ABC die Serie nach acht Staffeln eingestellt.Die Serie spielt in New York City und ist benannt nach ihrer Hauptfigur, dem berühmten Krimiautor Richard (Rick) Castle, gespielt von Nathan Fillion. Nachdem zwei Morde exakt wie in seinen Romanen beschrieben verübt wurden, wird er seitdem von der Polizei um Hilfe bei deren Aufklärung gebeten. Castles Gegenpart ist die ermittelnde Polizistin Kate Beckett.


 

Nathan Fillion
Richard Castle
Nathan Fillion
Stana Katić
Kate Beckett
Stana Katić
Jon Huertas
Javier Esposito
Jon Huertas
Seamus Dever
Kevin Ryan
Seamus Dever
Tamala Jones
Dr. Lanie Parish
Tamala Jones

Molly C. Quinn
Alexis Castle
Molly C. Quinn
Susan Sullivan
Martha Rodgers
Susan Sullivan
Penny Johnson Jerald
Victoria Gates
Penny J. Jerald







Bilder:
Nathan Fillion at the Guardians of the Galaxy premiere in July 2014

By Mingle Media TV - https://www.flickr.com/photos/minglemediatv/14528931570/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34156419

 Stana Katić - Katic in May 2010
 By Tyler Parker - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12244565

 Von http://www.VancityAllie.com - Stana Katic (Castle)Uploaded by Tabercil, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9558442

 Von Genevieve719 - cropped from http://www.flickr.com/photos/genevieve719/6841602162/in/photostream, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18723948

 Von Jennifer - Flickr: Seamus Dever Castle Paley Event 10a, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13719955

 Von Toglenn - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10765329

 Von GenevieveUploaded by MyCanon - Molly Quinn, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20034449

 Von Jennifer - Flickr: Susan Sullivan Castle Paley Event 10a, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13719952

 Von Genevieve - Penny Johnson Jerald, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28363913

Text:  CC-by-sa-3.0