Zu viel des Guten Overkill - Serientitel: Castle

Zu viel des Guten     Overkill

- Serientitel:    Castle

 Regie: John Terlesky  Drehbuch:  René Echevarria

  • Beckett asks Demming to help her and Castle investigate a robbery-homicide, prompting the two men to fall into competition with each other to impress Beckett by proving their own theory in the death correct. As the case develops, it becomes obvious to Castle that, despite his efforts at solving the case, Beckett's relationship with Demming has gotten serious.
  • Ein Geschäftsmann wird erschlagen und mit einer Schusswunde in seinem Bett aufgefunden. Beckett bittet um Hilfe von Detective Demming. Aus der Ermittlung wird ein erbitterter Zweikampf zwischen Castle und Demming, aber Beckett kann die beiden dazu bewegen, den Mordfall gemeinsam zu lösen. Man merkt deutlich, dass Beckett das Werben um ihre Gunst genießt, letztlich gibt sie Demming den Vorzug. Sie scheint mit den beiden zu spielen, jedoch muss Castle zur Kenntnis nehmen, dass Beckett Demming einen Grad an Zuneigung gewährt, der ihm immer versagt blieb. Beckett erkennt nicht, wie sehr sie Castle immer öfter verletzt. Als der beobachtet, wie die beiden, die sich erst kurze Zeit überhaupt kennen, sich küssen, muss er sich seine Niederlage eingestehen. Castle fühlt sich zurückgesetzt und geht zunehment auf Distanz. Er sieht sich als Verlierer und Beckett begreift nicht, dass sie möglicherweise Castle so wird verlieren können.
    Der Fall hat etwas besonders. Es gibt jede Menge Verdächtige mit allen möglichen Motiven, aber alle haben ein Alibi. Der Mann, dessen Firma Pflegeprodukte auf den Markt bringt, wird beschuldigt, das entgegen seiner Zusage doch Tierversuche zum Test der Produkte durchgeführt werden. Der Geschäftsmann hat aber den Zulieferer schon gewechselt, als ihm dies bekannt wurde. Letztlich kommt heraus, dass seine Firma eine Rasiercreme auf den Markt gebracht hat, die eine Chemikalie enthält, die bei langfristiger Anwendung zu Gefäßschädigungen führen kann. Er wollte eine Rückrufaktion starten, welche seiner Firma viel Geld gekostet hätten. Deshalb erschoss ihn ein Verwandter, der große finanzielle Anteile an der Firma hatte und selber in finanziellen Schwierigkeiten steckte. Jedoch wurde er bei der Tat gestört, denn die Geschäftsleiterin der Firma wollte ihn gleichfalls töten. Sie erschlug den Geschäftsmann zusätzlich. Es gab somit zwei Mörder, die beide für die jeweilige Tatzeit des anderen ein Alibi hatten. Der Geschäftsmann hingegen wurde von dem Schuss zwar tödlich verletzt, lebte aber noch, als die Mörderin ihn im Bett endgültig erschlug. Beide Verletzungen waren tödlich. Am Schuss wäre er ohnehin verblutet.

  • Un vol avec homicide conduit Beckett à demander la collaboration de Demming sur l'affaire, Castle assistant ainsi à leur amour naissant. Quand il devient évident que les deux hommes ont des idées très différentes sur la façon de procéder, l'enquête se transforme en véritable compétition.

  • Una rapina finita in tragedia spinge Beckett a richiedere l'assistenza di Demming per il caso. In realtà le indagini si trasformano in una sorta di gara tra Castle e Demming, entrambi intenzionati a risolvere il caso per primi e fare colpo su Kate.

 Gaststars:
Paul Carafotes (Lukas Canby)
Julie Claire (Lisa Jenkins)
Stephen Full (Benny)
Jennifer Hall (Rebecca Strong)
Melanie Lewis (Daphne)
Kasey Mahaffy (Lance Newman)
William R. Moses (Blake Wilder)
Ella Thomas (Natasha Piper)
Michael Trucco (Tom Demming)


Rollenname     Schauspieler
Nathan Fillion

  • Richard Castle - Nathan Fillion
  • Det./Capt. Kate Beckett - Stana Katić
  • Det. Javier Esposito  -   Jon Huertas
  • Det. Kevin Ryan  -   Seamus Dever
  • Dr. Lanie Parish -    Tamala Jones
  • Alexis Castle - Molly C. Quinn
  • Martha Rodgers - Susan Sullivan
  • Cap. Victoria Gates  -   Penny J. Jerald
  • Hayley Vargas -  Toks Olagundoye
  •  Produktion:
    Andrew W. Marlowe
    Rob Bowman
    Rene Echevarria
    Laurie Zaks
    Armyan Bernstein

    Idee:

    Andrew W. Marlowe
Castle wird als „Comedy-Drama“ bezeichnet, das sich von anderen Kriminalserien durch den durchgehend leichten Ton und die humorvollen Dialoge abhebt. Die ständigen verbalen Zweikämpfe zwischen Castle und Beckett – ähnlich wie bei Das Model und der Schnüffler oder Remington Steele – tragen stark zum Charme der Serie bei.
Castle ist eine US-amerikanische Krimiserie, die von 9. März 2009 bis 16. Mai 2016 auf ABC lief. Sie umfasst acht Staffeln mit insgesamt 173 Folgen. Im Mai 2016 hat ABC die Serie nach acht Staffeln eingestellt.Die Serie spielt in New York City und ist benannt nach ihrer Hauptfigur, dem berühmten Krimiautor Richard (Rick) Castle, gespielt von Nathan Fillion. Nachdem zwei Morde exakt wie in seinen Romanen beschrieben verübt wurden, wird er seitdem von der Polizei um Hilfe bei deren Aufklärung gebeten. Castles Gegenpart ist die ermittelnde Polizistin Kate Beckett.


 

Nathan Fillion
Richard Castle
Nathan Fillion
Stana Katić
Kate Beckett
Stana Katić
Jon Huertas
Javier Esposito
Jon Huertas
Seamus Dever
Kevin Ryan
Seamus Dever
Tamala Jones
Dr. Lanie Parish
Tamala Jones

Molly C. Quinn
Alexis Castle
Molly C. Quinn
Susan Sullivan
Martha Rodgers
Susan Sullivan
Penny Johnson Jerald
Victoria Gates
Penny J. Jerald







Bilder:
Nathan Fillion at the Guardians of the Galaxy premiere in July 2014

By Mingle Media TV - https://www.flickr.com/photos/minglemediatv/14528931570/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34156419

 Stana Katić - Katic in May 2010
 By Tyler Parker - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12244565

 Von http://www.VancityAllie.com - Stana Katic (Castle)Uploaded by Tabercil, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9558442

 Von Genevieve719 - cropped from http://www.flickr.com/photos/genevieve719/6841602162/in/photostream, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18723948

 Von Jennifer - Flickr: Seamus Dever Castle Paley Event 10a, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13719955

 Von Toglenn - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10765329

 Von GenevieveUploaded by MyCanon - Molly Quinn, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20034449

 Von Jennifer - Flickr: Susan Sullivan Castle Paley Event 10a, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13719952

 Von Genevieve - Penny Johnson Jerald, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28363913

Text:  CC-by-sa-3.0