Keine Ganovenehre Den of Thieves - Serientitel: Castle

Keine Ganovenehre     Den of Thieves

- Serientitel:    Castle

 Regie: John Terlesky  Drehbuch:  Will Beall

  • An investigation into the death of a thief uncovers some painful parts of Esposito's past and results in Beckett making a connection with the handsome robbery detective, Tom Demming (Michael Trucco), assigned to help with the case..
  • Ein ehemaliger Dieb wird tot in einem Auto gefunden. Die Spuren führen zu Fred Cana, der bei dem Verhör plötzlich von dem wütenden Detective Esposito angegriffen wird. Er soll ein Komplize vom Mafiaboss Victor Racine sein, der von Esposito des Mordes an seinem ehemaligen Partner beschuldigt wird. Doch dieser lebt und hat sich nur versteckt. Er hat bei den Ermittlungen erfahren, dass ein Angehöriger der Polizei für die Mafia arbeitet und bevor er diesen enttarnen konnte, hat dieser Espositos Ex-Partner als Mafiamitglied diffamiert. Es gelingt Esposito und dem Team um Beckett die Unschuld des Ex-Partners zu beweisen und die Mafiosies und den korrupten Polizisten zu verhaften. Bei diesem Fall wird dem Team um Beckett der attraktive Detectiv Tom Demming vom Dezernat für Bandenkriminalität zur Seite gestellt. Dieser ist von Beckett sehr angetan. Er fragt jedoch dem sichtbar eifersüchtigen Castle, ob er ihm da nicht in die Quere kommt, was dieser jedoch verneint. Beckett wiederum findet das Werben Demmings sehr angenehm und gewährt ihm ihre Zuneigung.

  • En enquêtant sur l'assassinat d'un voleur, Castle et Beckett sont surpris d'apprendre que Javier a un lien personnel avec le meurtrier présumé. Une autre surprise attend Castle lorsque le charmant détective Tom Demming leur prête main forte pour résoudre cette affaire et qu'il se montre sensible au charme de Beckett.

  • Castle e Beckett indagano sull'omicidio di un ladro. Durante l'indagine, scoprono che Esposito ha un legame personale con il presunto assassino della vittima. Inoltre, allo stesso caso è assegnato il detective Tom Demming, che ha subito un'attrazione reciproca con Beckett e rendendo difficile lavorare al caso insieme a Castle.

 Gaststars:
Bruno Amato (Fred Cana)
Erik Betts (Paul Finch)
Abby Brammell (Carol Thornton)
Scott Cohen (Lt. Stan Holliwell)
Merrin Dungey (Monica Finch)
Michael Ironside (Victor Racine)
Marcus Scribner (Tim Thornton)
Aaron D. Spears (Ike Thornton)
Michael Trucco (Tom Demming)Rollenname     Schauspieler
Nathan Fillion

  • Richard Castle - Nathan Fillion
  • Det./Capt. Kate Beckett - Stana Katić
  • Det. Javier Esposito  -   Jon Huertas
  • Det. Kevin Ryan  -   Seamus Dever
  • Dr. Lanie Parish -    Tamala Jones
  • Alexis Castle - Molly C. Quinn
  • Martha Rodgers - Susan Sullivan
  • Cap. Victoria Gates  -   Penny J. Jerald
  • Hayley Vargas -  Toks Olagundoye
  •  Produktion:
    Andrew W. Marlowe
    Rob Bowman
    Rene Echevarria
    Laurie Zaks
    Armyan Bernstein

    Idee:

    Andrew W. Marlowe
Castle wird als „Comedy-Drama“ bezeichnet, das sich von anderen Kriminalserien durch den durchgehend leichten Ton und die humorvollen Dialoge abhebt. Die ständigen verbalen Zweikämpfe zwischen Castle und Beckett – ähnlich wie bei Das Model und der Schnüffler oder Remington Steele – tragen stark zum Charme der Serie bei.
Castle ist eine US-amerikanische Krimiserie, die von 9. März 2009 bis 16. Mai 2016 auf ABC lief. Sie umfasst acht Staffeln mit insgesamt 173 Folgen. Im Mai 2016 hat ABC die Serie nach acht Staffeln eingestellt.Die Serie spielt in New York City und ist benannt nach ihrer Hauptfigur, dem berühmten Krimiautor Richard (Rick) Castle, gespielt von Nathan Fillion. Nachdem zwei Morde exakt wie in seinen Romanen beschrieben verübt wurden, wird er seitdem von der Polizei um Hilfe bei deren Aufklärung gebeten. Castles Gegenpart ist die ermittelnde Polizistin Kate Beckett.


 

Nathan Fillion
Richard Castle
Nathan Fillion
Stana Katić
Kate Beckett
Stana Katić
Jon Huertas
Javier Esposito
Jon Huertas
Seamus Dever
Kevin Ryan
Seamus Dever
Tamala Jones
Dr. Lanie Parish
Tamala Jones

Molly C. Quinn
Alexis Castle
Molly C. Quinn
Susan Sullivan
Martha Rodgers
Susan Sullivan
Penny Johnson Jerald
Victoria Gates
Penny J. Jerald







Bilder:
Nathan Fillion at the Guardians of the Galaxy premiere in July 2014

By Mingle Media TV - https://www.flickr.com/photos/minglemediatv/14528931570/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=34156419

 Stana Katić - Katic in May 2010
 By Tyler Parker - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12244565

 Von http://www.VancityAllie.com - Stana Katic (Castle)Uploaded by Tabercil, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9558442

 Von Genevieve719 - cropped from http://www.flickr.com/photos/genevieve719/6841602162/in/photostream, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=18723948

 Von Jennifer - Flickr: Seamus Dever Castle Paley Event 10a, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13719955

 Von Toglenn - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10765329

 Von GenevieveUploaded by MyCanon - Molly Quinn, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=20034449

 Von Jennifer - Flickr: Susan Sullivan Castle Paley Event 10a, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13719952

 Von Genevieve - Penny Johnson Jerald, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28363913

Text:  CC-by-sa-3.0